Weltherztag.

Donnerstag, 29.09.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind weltweit die häufigste Todesursache. Es kann durch mehrere Faktoren verursacht werden: von Rauchen bis Diabetes über Bluthochdruck und Fettleibigkeit, Luftverschmutzung oder weniger häufige Pathologien.

Enfermedad cardiovascular.
Herzerkrankungen.

Für die 520 Millionen Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen war die COVID-19-Pandemie eine überwältigende Erfahrung. Sie sind einem höheren Risiko ausgesetzt, Komplikationen zu entwickeln, wenn sie sich mit dem Virus anstecken. Aus diesem Grund haben viele von ihnen Angst, zu ihren routinemäßigen Arztterminen zu gehen und in Notsituationen sogar medizinische Hilfe zu suchen. Sie haben sich von ihren Freunden und ihrer Familie isoliert.

Deshalb möchten wir Sie anlässlich des Weltherztages, der am 29. September begangen wird, an Ihr HERZ DENKEN:

Essen Sie gut und trinken Sie in Maßen:

  • Versuchen Sie, 5 Portionen Obst und Gemüse pro Tag zu essen; Sie können frisch, gefroren, in Dosen oder dehydriert sein.
  • Versuchen Sie, Ihre Aufnahme von verarbeiteten und verpackten Lebensmitteln zu begrenzen, da sie in der Regel reich an Salz, Zucker und Fett sind.
Alimentos sanos.
Gesundes Essen.

Erhöhen Sie das Maß an körperlicher Aktivität:

  • Versuchen Sie, sich fünfmal pro Woche mindestens 30 Minuten lang mäßig bis intensiv körperlich zu betätigen.
  • Spielen, Spazierengehen, Hausarbeit, Tanzen, … Alle Aktivitäten zählen!
Actividad física.
Körperliche Aktivität.

Sagen Sie NEIN zum Tabak:

  • Es ist eine der wichtigsten Entscheidungen zur Verbesserung der Gesundheit Ihres Herzens.
  • Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören (oder nicht anfangen), verbessert sich Ihre Gesundheit und die Gesundheit Ihrer Mitmenschen.
NO al Tabaco.
NEIN zum Tabak.

Achten Sie immer auf Ihr Herz!

IInstagram EHLI

Blog EHLI

Facebook EHL

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada.